GERMAN DESIGN AWARD 2018

Wir freuen uns !

Unsere MOMENTUM Elektroantriebe sind für die Teilnahme zum German Design Award 2018 nominiert.

Kategorie: Excellent Product Design

Es ist eine große Ehre, nominiert zu werden.

Unsere Antriebe laufen nicht nur zuverlässig, kraftvoll und leise.

Sie haben auch ein ansprechendes Design und sind schön anzusehen!

GREENERY !

Haben wir da einen neuen Trend eingeläutet?

Seit 2014 sind die maigrünen Propeller das Markenzeichen unserer MOMENTUM Antriebe.

GREENERY ist die Farbe des Jahres 2017 des Pantone Colore Institutes.

Die Farbe des Jahres spiegelt den globalen Zeitgeist wieder. Die  Farbexperten des Pantone Color Institutes berücksichtigen Trends aus Mode, Architektur und Design. Desweiteren werden die Bereiche Kunst, Unterhaltung und neue Technologien betrachtet.

Neue Technologien: da kommen unsere MOMENTUM Antriebe wieder ins Spiel!

Jetzt mit an Bord: Die SCHENK BOOTBAU GmbH

 Die 1999 gegründete Werft ist ein Familienbetrieb mit Sitz am Thuner See. Das Team bietet ein echtes Rund-um-Sorglos Paket an Serviceleistungen für Wassersportler. Dazu gehört auch die Umrüstung auf elektrische Bootsantriebe.

Wir freuen uns sehr über unseren neuen Partner, der sich durch hohe Qualität und ehrliche Beratung auszeichnet.

Wir freuen uns über unseren neuen Servicepartner in Italien.

Siamo soddisfatti del nostro nuovo partner di servizi in Italia.

Januar 2017

boot 2017 in Düssseldorf

boot 2017: FAQ zu elektrischen Bootsantrieben

Immer mehr Bootsbauer und Eigner kommen mit ihren Problemen und Fragen zu elektrischen Antrieben zu uns. Es zeigt sich, dass mit der E-Mobility auf dem Wasser viel experimentiert wird. Auf der boot 2017 laden wir alle ein, die mehr über das Thema wissen wollen. Wir sind in Halle 16, A 76/3, auf dem Gemeinschaftsstand Bootsbauland NRW.

Für Bootsbauer und Eigner von Segel-, Motor-, Hausbooten und Katamaranen:

Vom 21.01 bis 29.01.2017 steht Ihnen der Dipl.-Ing. Guido Floren für Fragen und Informationen zur Verfügung. Er entwickelt seit fast 20 Jahren maritime Technologien und konzentriert sich seit 2012 speziell auf die Entwicklung und die Produktion von elektrischen Antrieben für (Unter-) Wasserfahrzeuge.

Pressekonferenz für Journalisten der Fach- und Tagespresse (Resort Technik):

Speziell für alle, die über das Thema schreiben und Ihren Lesern interessante und fundierte Inhalte liefern wollen, haben wir die häufigsten Fragen zusammengefasst. Am Mittwoch, den 25.01.2017 um 15:00 Uhr laden wir herzlich zu unserer Pressekonferenz auf dem Gemeinschaftsstand Bootsbauland NRW ein. In gemütlicher Atmosphäre referiert der Ingenieur etwa 15 Minuten und freut sich, anschließend auf Ihre individuellen Fragen einzugehen.

Wenn diese Termine bei Ihnen nicht auskommen, können Sie sich selbstverständlich auch direkt an uns wenden.

Eigenes Zeichen für unseren MOMENTUM

Jetzt ist es soweit.

Nachdem unser MOMENTUM seine Fähigkeiten als elektrischer Antrieb mehr als ausreichend bewiesen hat, bekommt er auch ein eigenes Zeichen. Der MOMENTUM ist von innen und außen etwas Besonderes. Daher verdient er auch ein geschmackvolles Logo. Zudem deutet das Logo an, was der MOMENTUM ist: Ein Ingenieursprodukt, dass wir in unserer nautischen Manufaktur mit Leidenschaft für Perfektion und Innnovation herstellen. Ein elektrischer Antrieb, der für „Grüne Power“ steht. Ein Antriebskonzept, dass in Harmonie mit dem Wasser agiert.  

Logogestaltung: Gabriele Supplieth, Dipl. Designerin supplieth.designoffice@t-online.de  

September 2016

Interboot 2016 in Friedrichshafen

 

September 2015

Interboot 2015 in Friedrichshafen

September 2014

Interboot 2014 in Friedrichshafen

März 2014

Austrian Boat Show in Tulln

 

April 2013

Hannover Messe

März 2013

Interview K&E

Dezember 2012

Handtmann Elteka Whitepaper -"Q" aus Kempen